abz Lambach: Parade der Lambacher Pferdewirte

Heiße Eisen 2012 – unter diesem Motte steht die diesjährige Parade der Lambacher Pferdewirte am Sonntag, den 25. März 2012.
Unter dem Motto „Heiße Eisen“ findet am Sonntag den 25. März die Parade der Fachrichtung Pferdewirtschaft des abz Lambach statt. © Gostner
Unter dem Motto „Heiße Eisen“ findet am Sonntag den 25. März die Parade der Fachrichtung Pferdewirtschaft des abz Lambach statt. © Gostner
Die Fachrichtung Pferdewirtschaft des abz Lambach lädt zu ihrer traditionellen Show-Parade „heiße Eisen“in das Pferdezentrum Stadl Paura ein. Die Veranstaltung bei der glühende Hufe im Mittelpunkt stehen beginnt um 14:00 Uhr, Vorprogramm ab 13:30 Uhr.

Abwechslungreiches Schauprogramm

Das Motto „Märchen“ ist diesmal der Ausgangspunkt für das 2,5-stündige Showprogramm, bei dem die Schülerinnen und Schüler niveauvolle, elegante und flotte Schaunummern aus dem Reit- und Fahrunterricht darbieten werden. Auch erfolgreiche Absolventen werden ihr Können vor Ort demonstrieren.
Die Parade hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Treffpunkt von prominenten Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Pferdesport und Pferdezucht entwickelt. Auch in diesem Jahr haben bereits einige hochkarätige Ehrengäste ihr Kommen angekündigt.

Ausbildung Pferdewirt am abz Lambach

Über die Ausbildungssparten in der Fachrichtung Pferdewirtschaft, die 4-jährige Fachschule und die 6-jährige Ausbildungsform zum „Pferdewirt mit HAK-Matura“, kann man sich bei der Veranstaltung ebenfalls informieren.

Schüler, Lehrer und das gesamte Team der Schule arbeiten auf Hochtouren an den Vorbereitungen für die Show und freuen sich auf Ihren geschätzten Besuch!

Karten zur Show sind erhältlich unter der Telefonnummer 07245/20660-105 bzw. per e-mail: renate.fuchs@ooe.gv.at

Weitere infos: www.abzlambach.at


Autor:
Aktualisiert am: 13.03.2012 15:57
Landwirt.com Händler Landwirt.com User