Zulassungsstatistiken 2008

Der Traktormarkt ist im Jahr 2008 nach einem leichten Rückgang im Jahr 2007 auf über 7.000 Einheiten gestiegen.
Steyr ist wieder die Nummer 1 bei der Neutraktoren-Zulassungsstatistik.
Steyr ist wieder die Nummer 1 bei der Neutraktoren-Zulassungsstatistik.
Steyr hat die Nummer 1 wieder zurückerobert. Bei Standard-Traktoren beträgt der Zuwachs des Gesamtmarktes 6,7 %. Rückläufig ist der Markt von Schmalspurtraktoren für den Wein- und Obstbau. Diese Statistik wird von Deutz-Fahr und New Holland angeführt. Für weitere Informationen laden Sie sich die beiden Statistik-Dateien herunter.

Erntemaschinen
Der Mähdreschermarkt ist im abgelaufenen Jahr von 111 (2007) auf 154 Stück gestiegen. Bei der Aufteilung auf Marken zeigt die Statistik ein gewohntes Bild. Claas dominiert den österreichischen Mähdreschermarkt mit über 60 % Marktanteile, gefolgt von New Holland und John Deere.
Etwas zu bröckeln beginnt die Dominaz von Claas bei den Feldhäckslern. Im Jahr 2007 betrug der Marktanteil noch fast 70 %. Im abgelaufenen Jahr wurden in Österreich 14 Feldhäcksler verkauft, 7 Stück von Claas und 7 Stück von Krone.


Aktualisiert am: 30.01.2009 11:37

Landwirt.com Händler Landwirt.com User