Zulassungsstatistik in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis April 2019

Kategorien zum Thema: Top Landmaschinen Landtechnik
Von Jänner bis April 2019 kommt es zu einem deutlichen Aufwind der Neuzulassungen bei den Obst- und Weinbautraktoren. Im Vergleich zum Vorjahr gab es einen Anstieg von 15 Stück (+19,7 %).
Fendt bleibt Platzhirsch und zählt zu den großen Gewinnern. So kam es zu einer Steigerung von 85 % (+ 17 Stück). Bei New Holland kam es zu einer Abnahme von 14,2 % (- 2 Stück) im Vergleich zu 2018. Bei den anderen Firmen zeigt sich ein positiver Trend. Ausnahme sind John Deere mit einem Verlust von 50% (- 1 Stück) und Case IH, wo es zu einem Abfall von 77,7 % (- 7 Stück) kam.

DIe Entwicklung bei den weiteren Herstellern entnehmen Sie der folgenden Tabelle:

Statistik der Neuzulassungen von Obst- und Weinbautraktoren in Österreich von Jänner bis April 2019.
Statistik der Neuzulassungen von Obst- und Weinbautraktoren in Österreich von Jänner bis April 2019.

Aktualisiert am: 13.05.2019 09:58
Landwirt.com Händler Landwirt.com User