Zulassungsstatistik Standardtraktoren Jänner bis Dezember 2019

Von Jänner bis Dezember 2019 gibt es ein Plus von 10,8 Prozent am Traktormarkt. So wurden insgesamt um 429 mehr Standardtraktoren zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.
Insgesamt zeigt sich ein positiver Trend. So verzeichnet etwa New Holland einen Gewinn von von 31,1 Prozent (+ 162 Stück) im Vergleich zu 2018, Lindner einen Gewinn von 37,6 Prozent (+ 131 Stück) und Fendt weist um 16,7 Prozent (+ 66 Stück) mehr Zulassungen auf als im Jahr 2018. Verloren hat hingegen Steyr mit einem Verlust von 22,9 Prozent (- 112 Stück) und John Deere mit einem Verlust von 31,9 Prozent (- 156 Stück).

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Tabelle:


Aktualisiert am: 16.01.2020 11:30

Landwirt.com Händler Landwirt.com User