Woche der Landwirtschaft von 2. bis 7. Mai

Steirische Bäuerinnen und Bauern laden Schüler und Konsumenten auf ihre Höfe, um zu zeigen wie Lebensmittel hergestellt werden.
Kinder erforschen den Obstgarten.
Kinder erforschen den Obstgarten.
Im Bezirk öffnen zahlreiche Bauernhöfe ihre Tore, um zu zeigen, wie gesunde Lebensmittel hergestellt werden. Ebenso finden für Eltern und Kinder Wanderungen von Hof zu Hof statt. Besonders spannend für Kinder sind die „Geschmacksschulen“. Dabei lernen sie den ursprünglichen Geschmack von Lebensmitteln wieder kennen. Des weiteren laden Bäuerinnen und Bauern zu Informationsabenden und Verkostungen regionaler Spezialitäten ein. Beinahe in jeder Gemeinde des Bezirkes Weiz findet eine derartige Veranstaltung statt.

Zum Auftakt der Woche der Landwirtschaft auf dem Betrieb Leitner in Schattauberg können Kinder in einem blühenden Obstgarten auf Entdeckungsreise gehen. Sie können die Apfelblüte erforschen und die fleißigen Bienen bei ihrer Arbeit beobachten.

Mehr Infos bei der Landwirtschaftskammer Steiermark


Aktualisiert am: 19.05.2006 12:42
Landwirt.com Händler Landwirt.com User