Woche der Landwirtschaft

Vom 29. April bis 06. Mai 2012 findet die diesjährige Woche der Landwirtschaft österreichweit statt.
LK-Präsident Gerhard Wlodkowski (l.) und Kammerdirektor Werner Brugner (r.) präsentieren die Bauernhof-Schatzkiste, durch die Schüler von der Landwirtschaft begeistert werden.
LK-Präsident Gerhard Wlodkowski (l.) und Kammerdirektor Werner Brugner (r.) präsentieren die Bauernhof-Schatzkiste, durch die Schüler von der Landwirtschaft begeistert werden.
Unter dem Motto "Ohne Landwirtschaft kein Essen" werden Konsumenten und vor allem Schüler dazu aufgerufen sich wieder mehr über die Versorung mit heimischen Lebensmitteln bewusst zu machen.
Die Aktion der Landwirtschaftskammer in Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Landwirten und Vermarktungsorganisationen hat das Ziel plakativ auf zuzeigen, was die Landwirtschaft leistet.

Landwirtschafskammerpräsident Gerhard Wlodkowski spricht dabei von der Sicherstellung der Versorgung mit Lebensmitteln, die in Österreich bislang flächendeckend gewährleistet wird, und es auch noch nach der GAP-Reform sein soll. In Gunstlagen sei dies kein Problem. Sorgen bereite Wlodkowski die Aufrechterhaltung der Bewirtschaftung im Berggebiet.
Außerdem zählen für den Kammerpräsidenten die Sicherheit und die Qualität der Lebensmittel, mit der österreichische Produkte absolut punkten.

Kammerdirektor Werner Brugner spricht in diesem Zusammenhang die Vielzahl auch in der Öffentlichkeit bereits bekannter und geschätzter Markenprogramme, wie "Gutes vom Bauernhof" und "Murbodner Landbeef" an.

Absout Steirisch

Als neues Projekt stellte Brugner die regionale Vermarktung von Schweinefleisch vor: Unter dem Namen "Absolut Steirisch" sollen im ersten Jahr 150.000 Schweine aufgezogen und vermarktet werden. Das Gemeinschaftsprojekt von Syriabrid, dem Grazer Schlachthof und des Stainzer Fleischverarbeiters Messner garantiert dass die im Lebensmitteleinzelhandel verkauften Produkte garantiert in der Steiermark geboren, aufgezogen und geschlachtet werden.

Während der Woche der Landwirtschaft werden eine Reihe von Informationsveranstaltungen vor allem für Konsumenten stattfinden. Die steirischen Aktivitäten finden Sie hier zum download.


Autor:
Aktualisiert am: 21.05.2012 14:07
Landwirt.com Händler Landwirt.com User