Wintertagung: Schweineproduktions- und Ackerbautage 2009

Die Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft und die Agrarpolitik nach 2013 stehen im Mittelpunkt der Wintertagung 2009 vom 9. - 13. Februar 2009.
Die Expertenreferate stehen dieses Jahr unter dem Motto „Die Agrarpolitik nach 2013“ und werden zu verschiedenen Schwerpunkten in Wien, Hollabrunn, Gießhübl, Linz, Hatzendorf und Aigen im Ennstal veranstaltet.

Aktuelle Markt- und Kostensituation in der Schweinebranche

Die Entwicklung am Schweinemarkt wird am Mittwoch, dem 11. Feburar 2009 im Mostviertler Bildungshof Gießhübl behandelt. Detlef Breuer von der Interessensgemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands (ISN) zeigt die Strategien der Schweinebranche im Umgang mit der aktuellen Markt- und Kostensituation auf.

Schweinefleischimporte nach Österreich! Wer profitiert – wer verliert?

Der Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich Gerhard Wlodkowski wird dieses brisante Thema ebenfalls am Mittwoch im Bildungshof Gießhübl diskutieren.

Genaue Informationen zu den Vorträgen und das komplette Programmheft zur Wintertagung 2009 finden Sie unter folgendem Link: Programmheft Wintertagung 2009


Autor:
Aktualisiert am: 02.02.2009 20:35
Landwirt.com Händler Landwirt.com User