Wiesenmeisterschaft in Vorarlberg

Vorarlberg veranstaltet heuer zum bereits neunten Mal eine Wiesenmeisterschaft - dieses Jahr mit der zusätzlichen Kategorie Alpwiesen.
Vorarlberg veranstaltet heuer bereits zum neunten Mal eine Wiesenmeisterschaft.
Vorarlberg veranstaltet heuer bereits zum neunten Mal eine Wiesenmeisterschaft.
Für den Bewerb können landwirtschaftliche Betriebe ihre Mager-, Streu- oder Heuwiesen in der Klasse Einzelflächen melden oder als Gesamtbetrieb teilnehmen, wobei das ausgewogene Verhältnis verschiedener Wiesentypen wichtig ist. Bewerbungen können bis 30.06.2010 eingereicht werden. Das notwendige Anmeldeformular ist bei der Umweltschutzabteilung des Landes oder im Internet unter www.vorarlberg.at/umwelt erhältlich. Nähere Informationen werden unter Tel.: 05574/511-24511 oder per E-Mail: umweltschutz@vorarlberg.at erteilt. "Die Vielfalt der Natur in Vorarlberg ist das größte Kapital für den heimischen Tourismus, aber auch Erholungs- und Kraftquelle für die Bevölkerung. Unsere Bäuerinnen und Bauern sind Garanten für den Erhalt der offenen gepflegten Landschaft. Durch diesen Bewerb unterstreichen wir, dass diese Pflegemaßnahmen neben der Erzeugung hochwertiger Lebensmittel eine wesentliche Leistung unserer Bauernschaft ist", erklärte Landesrat Erich Schwärzler.


Autor:
Aktualisiert am: 10.05.2010 15:10
Landwirt.com Händler Landwirt.com User