Wieder ein Hingucker: schlepperKALENDER 2009

Der schlepperKALENDER geht nach erfolgreichem Start im Jahr 2008 jetzt in die zweite Runde. Die Idee der Herausgeber Felix Bauer und Norbert Rößler, allen Fans alter, gut restaurierter Traktoren ihre Oldtimer-Lieblinge noch mit attraktiven Mädels zu "versüßen", ist voll aufgegangen.
Fesche Models und Traktoren versüßen das Jahr.
Fesche Models und Traktoren versüßen das Jahr.
Für den schlepperKALENDER 2009 hat das Produzententeam intensiv überlegt, was man bei der zweiten Auflage noch verbessern kann. So wird der neue Kalender vor allem größer, statt DIN A4 jetzt im A3-Format. Am bewährten Markenzeichen -- den zwei Schrauben -- hält man natürlich fest, und die Aufhängerleiste mit dem Kalender-Logo ist technisch überarbeitet, verwindungssteifer und stabiler geworden. Und nicht zu vergessen -- Claus Rose und sein Fotografenteam laufen allmählich zur Hochform auf.

Man darf also gespannt sein, nicht nur auf 2009. Auch für 2010 wird sich das schlepperKALENDER Team ganz sicher einiges einfallen lassen und mit der einen oder anderen Überraschung aufwarten.

Hier gehts zum Kalender


Aktualisiert am: 28.11.2008 09:43
Landwirt.com Händler Landwirt.com User