Get it on Google Play

Agrarwetter Tirol

Wetter für den 27.05.2017


4-Tages Vorschau Tirol

Tag Symbol Min°C Max°C
Sonntag 11 °C 30 °C
Montag 13 °C 30 °C
Dienstag 14 °C 28 °C
Mittwoch 15 °C 26 °C

Agrarwetter Tirol

Heute:Hochdruckeinfluss und auch schon recht warme Luftmassen bestimmen an diesem Wochenende unser Wetter in Tirol. Die Luftschichtung ist stabil und somit bilden sich auch in den Nachmittagsstunden über den Bergen nur wenige und auch nur kleine Quellwolken aus. Ansonsten bietet der Tag sehr viel Sonnenschein und die Temperaturen steigen auf sommerliche Werte oft deutlich über 25 Grad.

Vorschau: Das sommerlich warme Wetter bleibt uns auch in den kommenden Tagen erhalten. Dazu scheint auch häufig die Sonne vom Himmel und das Gewitterrisiko ist am Sonntag auch noch sehr gering. Zu Wochenbeginn bilden sich dann vor allem über den Bergen in den Nachmittagsstunden ein paar dickere Quellwolken aus und die Neigung zu einzelnen Gewittern oder Regenschauern nimmt auch zu. Insgesamt bleibt das Wetter aber recht freundlich und die Sonne kommt somit auch in der neuen Woche nicht zu kurz.

Pollenflug:Graspollen sind tonangebend. Die steigenden Temperaturen werden den Pollenflug richtig anheizen. In vielen Orten ist dann mit mäßigen bis hohen Belastungen zu rechnen. Daneben treten noch Wiesenkräuter wie Wegerich, Ampfer und Doldenblütler auf.

Biowetter:Die allermeisten Wetterfühligen können einen beschwerdefreien Tag genießen. Lediglich bei zu niedrigem Blutdruck gibt es Probleme. Sensible Mitmenschen müssen dabei häufiger mit Kopfschmerzen, Schwindelattacken und Abgeschlagenheit rechnen. Aber auch Konzentrationsschwierigkeiten sind möglich.

Freizeit:Es herrscht am Samstag ideales Wetter für viele Hobbys im Freien vor. Man kann deshalb nicht nur eine Wanderung oder einen Bergtour machen, auch eine längere Radtour ist sicherlich empfehlenswert.

Bergwetter:Auf unseren Bergen scheint am Samstag zumeist die Sonne und Wolken spielen kaum eine Rolle. Auch Quellwolken sind am Nachmittag oder Abend nur sehr vereinzelt zu beobachten. Dazu ist es auch in der Höhe recht warm und selbst in 3000 m Seehöhe gibt es deutliche Plusgrade.



zurück zur Übersicht