Westermann Optimal 2300 Anbaukehrmaschine

Westermann stellt nun seine neue Anbaukehrmaschine Optimal 2300 vor. Die Schlepperanbaukehrmaschine wird als Komplettlösung angeboten.
Optimal 2300 Anbaukehrmaschine
Optimal 2300 Anbaukehrmaschine
Als Anbaukehrmaschine für den Heckbetrieb eignet sich die Optimal 2300 für die Reinigung von großen Hofflächen. Die Optimal 2300 ist nach Angaben des Hersteller robust ausgestattet. So führen zwei große Laufräder mit abschmierbaren Drehkränzen und Druckdrehlagern die Maschine sicher auch über unebenen Untergrund. Außerdem wird die mitgeführte Sammelwanne durch Kunststoffkufen geschützt, die bei Bedarf ausgetauscht werden kann. Die Sammelwanne ist flexibel höhenverstellbar und kann auch beim freien Fegen mitgeführt werden. Dazu muss sie nicht demontiert werden, sondern wird über Langlöcher einfach hochgezogen. Zusätzlichen Komfort bietet die Höhenverstellung der Bürste. Sichelförmige Langlöcher ermöglichen dabei eine optimale Ausrichtung zwischen Sammelwanne und Bürste. Die Anbaukehrmaschine ist schwenkbar und lässt sich so flexibel ausrichten. Auf Wunsch können die Ausrichtung der Anbaukehrmaschine sowie das Entleeren der Sammelwanne hydraulisch gelöst werden. Alle Teile sind miteinander verschraubt und sind dadurch bei Bedarf flexibel und einfach auszutauschen. Die Optimal 2300 wird als Komplettlösung laut Angaben des Herstellers für unter 2000 Euro angeboten.

Zur Homepage von Westermann

Aktualisiert am: 17.02.2013 16:14
Landwirt.com Händler Landwirt.com User