Weltschulmilchtag am 28. September 2011

Milch und Milcherzeugnisse sind wichtige Bausteine einer gesunden Ernährung, der hohe Stellenwert von Milch in der Ernährung wird zum Weltschulmilchtag vermittelt.
Milch hat einen hohen Stellenwert in der Ernährung von Kindern.
Milch hat einen hohen Stellenwert in der Ernährung von Kindern.
In vielen Ländernwerden Milcherzeugnisse in Schulen durch eine staatliche Beihilfe verbilligt abgegeben. Dies ermöglicht Schülerinnen und Schülern während ihres täglichen Aufenthalts in der Schule eine preiswerte Versorgung mit dem Grundnahrungsmittel Milch. Der Verzehr von Milch und Milcherzeugnissen kann zu einer ausgewogenen Versorgung mit wichtigen Nährstoffen beitragen und so die Fitness der Schüler und damit die Chancen für einen hohen Lernerfolg verbessern. Eine von der Bundesregierung in Deutschland durchgeführte wissenschaftliche Untersuchung des Ernährungsverhaltens von Schülerinnen und Schülern in Schulen hat gezeigt, dass viele Kinder durchaus sehr gerne schon zu Hause, aber auch in der Schule Milch trinken, wenn sie angeboten wird. Seit über 30 Jahren gibt es das EU-Schulmilchprogramm, das den Absatz von Milch und Milchprodukten in Schulen anregen möchte. Die Nachfrage ist in Deutschland regional verschieden. Der Schulmilchverbrauch in Deutschland nimmt trotz verschiedener Bemühungen ab.

Initiative Milch

Informationen rund um die Schulmilch, Veranstaltungen zum Weltschulmilchtag und Medientipps für Lehrer/-innen findet man auf dem Schulmilchportal der Initiative Milch (Bonn) unter www.weltschulmilchtag.de. Die Initiative Milch will nicht nur Schülern und Eltern, sondern auch Politik und Medien an den hohen Wert der Milch und Milcherzeugnisse erinnern. Ferner starten Tetra Pak und die Initiative Milch einen Malwettbewerb und Onlinespiel zum Weltschulmilchtag. „Mit der Aktion möchten wir Kinder und Jugendliche auf spielerische Weise für eine ausgewogene Ernährung sensibilisieren. Milch als Vitamin- und Kalziumlieferant spielt dabei eine wichtige Rolle“, erläutert Dr. Heike Schiffler, Direktorin Kommunikation und Umwelt bei Tetra Pak.


Aktualisiert am: 27.09.2011 15:54

Landwirt.com Händler Landwirt.com User