Welcher Strohpreis ist angemessen?

Die Nachfrage der Tierhalter nach Getreidestroh stößt regional auf ein unterschiedliches Angebot. Die Preisfindung ist daher nicht nur vom Nährstoffentzug, sondern auch vom Faktor Angebot und Nachfrage abhängig.
Neben der Bewertung der Nährstoffabfuhr ist auch die Abfuhr von organischer Masse zu bewerten.
Neben der Bewertung der Nährstoffabfuhr ist auch die Abfuhr von organischer Masse zu bewerten.
Der Preis für Getreidestroh ist – je nach Region und Viehdichte – unterschiedlich. Angebot und Nachfrage bestimmen auch hier den Markt. Im vergangenen Jahr war von Preisen zwischen 40 und 80 Euro pro Tonne (lose ab Feld) zu hören. Basis der Berechnung ist der Wert für die mit Stroh abgefahrenen Nährstoffe. Aktuell ist Harnstoff und Kali relativ günstig, sodass der NPK-Wert unter 20 Euro pro Tonne liegt. Es ist aber davon auszugehen, dass die Düngerpreise im Laufe des Wirtschaftsjahres steigen.

Weitere kalkulatorische Kosten
Neben der Bewertung der Nährstoffabfuhr ist auch die Abfuhr von organischer Masse zu bewerten. Ein geringerer Humusgehalt durch lang jährige Strohabfuhr senkt die Ertragsstabilität. Auch mögliche Nachteile bei der späteren Bodenbearbeitung (Zeitverzug, Bodenverdichtung) sollten mitberücksichtigt werden. Die Kosten des Strohhäckslers bei der Ernte entfallen allerdings. Diese sind mit 7–10 Euro pro ha anzunehmen. Bei einem Strohertrag von beispielsweise 4.000 kg pro ha entspricht das einer Kostenersparnis von 1,75–2,50 Euro pro Tonne Stroh. Wird Stroh in Ballen verkauft und ist das Pressen noch vom Verkäufer zu organisieren, so werden in der Praxis meist 30–40 Euro pro Tonne hinzuaddiert. Am Ende der Berechnung steht der Unternehmergewinn. Wie hoch dieser ausfällt, hängt vom Strohmarkt ab – und dieser wiederum hauptsächlich von Angebot und Nachfrage.

Kostenloses Probeheft Ausgabe 13/2014 bestellen

Berechnung der Einzelnährstoffpreise
Berechnung der Einzelnährstoffpreise

Berechnung des monetären NPK-Werts von Getreidestroh
Berechnung des monetären NPK-Werts von Getreidestroh

Aktualisiert am: 20.06.2014 11:06
Landwirt.com Händler Landwirt.com User