Weidestart im Frühjahr nicht verschlafen

Ob sich ein leistungsfähiger Weidepflanzenbestand entwickeln kann, entscheidet sich in erster Linie im Frühjahr, wenn das Graswachstum beginnt. Grundlage dafür sind die Eigenschaften des Bodens, die Weidepflanzen und eine ausreichende und standortangepasste Düngung.
Der Weidestart im Frühjahr muss rechtzeitig erfolgen.
Der Weidestart im Frühjahr muss rechtzeitig erfolgen.
Ein guter Weidepflanzenbestand setzt sich aus zumindest 80 Prozent Wiesenrispe (Poa pratensis), Englisch-Raygras (Lolium perenne) und Kriech-Weißklee (Trifolium repens) zusammen. Er unterscheidet sich somit stark von klassischen Horstgras-Wiesen, die in der Regel nur drei Nutzungen dauerhaft aushalten, ohne dass sie aus dem Bestand verschwinden. Ab vier Nutzungen im Jahr sind daher die Weidegräser auch in Mähwiesen zu fördern. Sie schließen die Grasnarbe und haben durch ihren hohen Blattanteil eine gute Futterqualität. Für klimabegünstigte Lagen bis ca. 800 m Seehöhe ist das Englisch-Raygras geeignet, während im rauen Klima die Wiesenrispe gefördert werden muss. Beide Arten wachsen auf nährstoffreichen Böden.

Stickstoff für die Gräser
Gute Böden sind also gut geeignete Weidestandorte. Die Weide ist die intensivste Kultur im Grünland, vom Nährstoffbedarf einer 6-Schnittwiese gleichzusetzen. Mit zunehmender Höhenlage und auf seichtgründigen Böden wird das anspruchslosere Kammgras (Cynosurus cristatus) wichtiger. Artenreiche Kammgrasweiden stellen sich bevorzugt auf Hutweiden und Almen ein. Hinsichtlich der Bewirtschaftung gelten dieselben Regeln wie für die Raygras-Wiesenrispenweiden, nur mit angepasster Intensität.

Autor: DI Wolfgang Angeringer, Bio Ernte Steiermark


Mehr darüber erfahren Sie in der Ausgabe 6 von „Der fortschrittliche Landwirt“


Weiters in dieser Ausgabe:
  • Brunsterkennung: So bleibt keine Brunst unentdeckt
  • Spurenelemente und ihre Beziehungen
  • Steiniger Weg zu Top-Heuqualitäten
  • Abkalbungen professionell managen


Aktualisiert am: 08.03.2013 10:59
Landwirt.com Händler Landwirt.com User