Weichkäse Produzent Familie Mangelberger - Direktvermarktung

Josef Mangelberger ist gelernter Käse und hat sich die Arbeit auf den Hof geholt. Mittlerweile ist auch schon sein Sohn am Hof beschäftigt.
Sie teilen sich eine Leidenschaft für Milchprodukte: Josef jun., Marianne und Josef Mangelberger.
Sie teilen sich eine Leidenschaft für Milchprodukte: Josef jun., Marianne und Josef Mangelberger.
„Der Betrieb meiner Eltern war sehr klein und wurde im Nebenerwerb geführt. Mein Vater hat die Schwierigkeiten des Nebenerwerbes gesehen und sich nach einer Alternative umgesehen“, so Josef Mangelberger. Die Alternative war ein größerer Hof, dem er seinen Sohn überschrieb. Damit konnte er Bauer im Vollerwerb wirtschaften Aber schon bald sah er ein, dass es zu riskant war, vom Milchgeld alleine zu leben. „Wir sind spezialisiert und wenn der Milchpreis nicht passt, verlieren wir Einkommen“, sagt er. Als gelernter Käser war es also naheliegend, dass er sein Wissen im eigenen Betrieb einsetzt. So hat er sich eine eigene Käserei eingerichtet. Mittlerweile ist auch sein Sohn Seppi am Hof beschäftigt. Er wird ihn später übernehmen. Der Käse wird über Bauernmärkte verkauft.

Mehr über Familie Mangelberger aus Seekirchen erfahren Sie in der Ausgabe 19/2010 des fortschrittlichen Landwirts oder unter www.mattigtaler.at


Aktualisiert am: 21.09.2010 15:26
Landwirt.com Händler Landwirt.com User