Wechselland-Rinderschau in Hartberg

Der Countdown für die erste gemeinsame Rinderschau der Zuchtvereine Hartberg und Bucklige Welt läuft.
Die Viehzuchtgenossenschaft des Bezirkes Hartberg, sowie die Rinderzuchtvereine der Buckligen Welt und die Fleckviehzüchter des Burgenlandes veranstalten gemeinsam am Samstag, 1. März 2008 ab
Bei der Wechselland-Rinderschau präsentieren erstmals die Zuchtvereine Hartberg und Bucklige Welt gemeinsam ihre besten Rinder.
Bei der Wechselland-Rinderschau präsentieren erstmals die Zuchtvereine Hartberg und Bucklige Welt gemeinsam ihre besten Rinder.
19.00 Uhr im Vermarktungszentrum Greinbachhalle erstmals eine bundeslandübergreifende Gebietsrinderschau. Die Rinderzuchtvereine Aspang, Neunkirchen-Gloggnitz, Bucklige Welt (LFS Warth) und Kirchschlag werden an der Rinderschau teilnehmen.

Miss Wechselland wird gekürt

Die besten Kühe des Bezirkes Hartberg, der Buckligen Welt und des Burgenlandes treten gemeinsam in den Schauring, um die „Miss Wechselland“ zu küren. Ausgestellt werden Tiere der Rassen Fleckvieh, Holstein und Fleischrinder. Die Nachzuchtpräsentation der neuen Spitzenvererber Rotax und Inder stellt einen weiteren Höhepunkt dar. Auftritte der Aigner Goaßlschnalzer sowie eine Verlosung von einem Zuchtkalb und wertvollen Warenpreisen bilden das Rahmenprogramm. Die Veranstalter laden herzlich zum Besuch der Wechselland-Rinderschau ein.

Termin: Samstag, 1. März 2008 ab 19.00 Uhr

Ort: Greinbachhalle, Penzendorf 268, 8230 Hartberg


Aktualisiert am: 19.02.2008 08:06

Landwirt.com Händler Landwirt.com User