Walfried Wutscher wieder Kärntner Bauernbundobmann

Der Landesobmann des Kärntner Bauernbundes wurde eindeutig wiederbestätigt.
Walfried Wutscher ist mit 96 Prozent der Stimmen als Obmann des Kärntner Bauernbundes bereits zum fünften Mal wiedergewählt worden. Der Präsident des Österreichischen Bauernbundes, Fritz Grillitsch Grillitsch, bedankt sich für die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit und wünscht Wutscher auch weiterhin viel Erfolg bei seiner engagierten Arbeit. Das eindeutige Wahlergebnis bezeichnet Grillitsch als Bestätigung der hervorragenden Arbeit, die der Kärntner Landesobmann in den vergangenen Jahren für die heimische Land- und Forstwirtschaft und den Bauernbund geleistet hat.


Autor:
Aktualisiert am: 10.12.2007 17:46
Landwirt.com Händler Landwirt.com User