Vitamin B12 - Tierisch(es) gut für das Gehirn

"Tierische Nahrungsmittel kommen den meisten beim Thema Vitamine wohl nicht gerade als erstes in den Sinn. Doch gerade in Fleisch, Fisch und Eiern steckt ein Vertreter, der für die Gehirnleistung insbesondere für ältere Menschen eine wesentliche Rolle spielt."
Darauf macht die Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention (FET) e.V. in einer aktuellen Pressemeldung deutlich.
"Tierische Nahrungsmittel sollten daher regelmäßig auf dem Teller nicht nur von Senioren liegen. Besonders fettige Seefische wie Hering und Makrele sind aufgrund des hohen Gehaltes an Vitamin B12 und nervenschützenden Omega-3-Fettsäuren doppelt gesund für das Gehirn." (Quelle: ZDS)


Autor:
Aktualisiert am: 09.10.2009 06:49
Landwirt.com Händler Landwirt.com User