Pflug-Wendepacker selbst gebaut 

Den Boden in einer Überfahrt saatfertig bearbeiten: Das war die Vision von Johannes Tomic, als er sich an die Entwicklung eines Pflug-Packers für den Frontanbau machte. Obwohl es andere Trends im Ackerbau gibt, wollte der Biobauer aus Kärnten nie ganz auf den Pflug verzichten. Sehr wohl hat er sich aber Gedanken über den effizienten Einsatz gemacht. Das Ergebnis seiner Tüftelei ist ein Wende-Packer mit zwei Einheiten, die sich einzeln ausheben lassen. Damit spart der Landwirt mindestens 25 Prozent Arbeitszeit und Diesel ein. Bei einem Besuch auf seinem Betrieb hat er uns seine Erfindung vorgeführt. Ein ausführlicher Bericht erwartet euch in der LANDWIRT Ausgabe 22/2018.
0 Views