Vermieter Urlaub am Bauernhof: Tipps zum Umgang mit Bewertungsplattformen

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert? Wenn Sie als Privatperson agieren, können Sie es halten, wie sie mögen, aber wenn Sie mit ihrem Image Geld verdienen möchten, weil sie ihre Zimmer oder Ferienwohnungen touristisch anbieten, wäre es doch gut, auf Ihren Ruf zu achten.
Auch wenn Sie das Internet als Vermieter ignorieren, wird möglicherweise über Sie geredet. Leichter ist es sich vorher gute Kritiken zu erarbeiten als später den Ruf wieder herzustellen. Foto: Corinna Dumat/pixelio.de
Auch wenn Sie das Internet als Vermieter ignorieren, wird möglicherweise über Sie geredet. Leichter ist es sich vorher gute Kritiken zu erarbeiten als später den Ruf wieder herzustellen. Foto: Corinna Dumat/pixelio.de
Sich eine gute Reputation zu erarbeiten oder den guten Ruf auch nur zu behalten, ist in Zeiten der globalen Vernetzung, den einfachen Vergleichsmöglichkeiten und der erbarmungslosen Bewertungssucht im Internet gar nicht einfach. Musste man früher mehr oder weniger nur darauf achten, dass im Dorf oder am Stammtisch nicht schlecht von einem geredet wird, so kann es uns heute passieren, dass private Details, kleine Schnitzer oder Unzulänglichkeiten sozusagen weltweit im Internet diskutiert werden , auch wenn Sie nicht online buchbar sind.
Dennoch: Den Kopf in den Sand zu stecken hilft nicht. Gescheiter ist es, aktiv zu werden und alles dafür zu tun, dass die Menschen in den höchsten Tönen von Ihnen und Ihrem Vermietungsbetrieb sprechen. Dafür können Sie sorgen und zwar rechtzeitig. Basisvoraussetzung ist natürlich eine sehr gut optimierte, ehrliche Präsentation ihres Hofes im Internet - ausführlich und mit tollen Fotos, ansprechenden Angeboten und ein sauberer, funktionierender Betrieb mit authentischen Gastgebern.

Mag. Monika FALKENSTEINER (Urlaub am Bauernhof Österreich) gibt in Ihrem Beitrag Tipps zum Umgang mit Bewertungsportalen. Den gesamten Artikel finden Sie in der Ausgabe 3/2013 des fortschrittlichen Landwirts.

Aktualisiert am: 18.01.2013 10:55
Landwirt.com Händler Landwirt.com User