Urlaub auf der Almhütte - Was gibt es für die Vermieter zu beachten?

Dass Almhütten sich starker Nachfrage erfreuen, ist kein Geheimnis. Urlaub am Bauernhof-Vermieter nehmen dabei einen großen Anteil ein. Doch was muss ich bei der Vermietung beachten?
Der Almhütten Urlauber sucht Ruhe und Abgeschiedenheit. Bei der Vermietung von Almhütten gibt es dennoch einige Punkte zu beachten.
Der Almhütten Urlauber sucht Ruhe und Abgeschiedenheit. Bei der Vermietung von Almhütten gibt es dennoch einige Punkte zu beachten.
Was macht den Urlaub in einer Almhütte so attraktiv? Ruhe; eine alleinstehende Hütte mitten in den Bergen, urige und gemütliche Ausstattung; die Gäste versorgen sich selbst; das Wasser plätschert im Brunnen vor der Hütte; der Blick schweift in die Ferne. Zumindest eine dieser Vorstellungen, wenn nicht mehrere, haben Gäste, die diese Art von Urlaub machen. Dabei handelt es sich vielleicht um Klischees, aber gerade davon profitieren die Vermieter von Hütten. Und wenn man ehrlich ist – in der Mehrzahl der Fälle entsprechen diese Vorstellungen der Realität.

Trotz der Einfachheit der Hütte, gibt es einige Dinge zu beachten. Margit Terpotitz von Urlaub am Bauernhof beschreibt in ihrem Artikel die wesentlichen Qualitätsanforderungen und gibt Tipps, was es für Sie als Vermieter zu beachten gibt.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der Ausgabe 7/2012 des fortschrittlichen Landwirts.

Aktualisiert am: 21.03.2012 10:42
Landwirt.com Händler Landwirt.com User