Ukraine forciert Getreideexporte

Die Ukraine hat ihre Getreideexporte im März um 24% gegenüber dem Vormonat auf 2,35 Mio. t aufgestockt.
Landwirtschaftsmininster Melnik will 25 Mio. t Getreide ausführen.
Landwirtschaftsmininster Melnik will 25 Mio. t Getreide ausführen.
Das gab der Generaldirektor der Ukrainischen Agrar-Konföderation (UAK), Sergej Stojanow, kürzlich bekannt.

Seit Anfang 2008/09 sind nach seinen Angaben schon insgesamt mehr als 22 Mio. t Getreide und Ölfrüchte an den internationalen Märkten abgesetzt worden, darunter 9,6 Mio. t Weizen sowie 5,6 Mio. t Gerste und 3,5 Mio. t Körnermais, aber auch fast 600.000 t Sonnenblumensaat, teilte der UAK-Pressedienst mit. Zuvor hatte der ukrainische Landwirtschaftsminister, Jurij Melnik, den in diesem Jahr angestrebten Umfang der Getreideausfuhren mit 25 Mio. t beziffert. (AIZ)


Aktualisiert am: 09.04.2009 00:24
Landwirt.com Händler Landwirt.com User