Tipps für die Ferkelerzeugung

Die wirtschaftliche Situation für Ferkelerzeuger und Mäster von Schweinen ist schwierig. Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (D) hat in den Schweinefachtagungen „Tipps für die Ferkelerzeugung“ präsentiert.
Mit Vortragstagungen zum Thema "Tipps für die Ferkelerzeugung" in verschiedenen Regionen in Nordrhein-Westfalen (D) haben die Landwirtschaftskammer NWR und die GFS-Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung, Ascheberg gemeinsam den Landwirten Anstöße und Diskussionsmöglichkeiten geboten, um diese Herausforderungen der Schweineproduktion zu meistern.

Die Präsentationen der Vorträge zu den folgenden Themen können Sie unter dem unten angeschlossenen Link herunterladen:

Konzepte zur Eigenremontierung – Closed herd Systeme

Gesundheitslift – Praktikerberichte

Moderne Zucht- und Selektionsverfahren – Effekte in der Praxis

Hier geht’s zu den Präsentationen: Tipps für die Ferkelerzeugung

(Quelle: landwirtschaftskammer.de)


Autor:
Aktualisiert am: 28.01.2010 09:42
Landwirt.com Händler Landwirt.com User