Strohmanagement im pfluglosen Ackerbausystem

Das Konzept der konservierenden Bodenbearbeitung findet zunehmende Akzeptanz. Nicht nur monetäre Überlegungen reduzieren den Pflugeinsatz, neben zahlreichen bodenkundlichen und pflanzenbaulichen Effekten ist v.a. auch die Einsparung an Arbeitszeit ein wesentlicher Grund für zunehmend pfluglose Pflanzenbausysteme.
Moderne Grubber zeichnen sich durch engen Strichabstand sowie mehre Balken aus. Das gewährleistet einen guten Mischeffekt
Moderne Grubber zeichnen sich durch engen Strichabstand sowie mehre Balken aus. Das gewährleistet einen guten Mischeffekt
Damit die Folgekultur trotz Pflugverzicht ein entsprechendes Saatbett vorfindet, ist ein vernünftiges Strohmanagement erforderlich. Dieses beginnt bereits bei der Getreideernte. Wesentliche Faktoren sind geringe Stoppellänge, kurzes Häckseln, exakte Verteilung und gleichmäßige Einmischung des Strohs. Je höher die Strohmengen sind, desto sorgfältiger müssen diese Bearbeitungsgänge erfolgen.

Zum Gelingen der raschen Strohrotte dürfen mittelschwere (15 bis 25 % Ton) und schwere Böden (Tongehalt ab ca. 25 %) keinesfalls im nassen Zustand bearbeitet werden. Die sonst auftretenden Strukturschäden und Verdichtungen behindern jedenfalls einen schnellen Strohabbau. Zu vermeiden ist auf diesen Böden auch eine zu feine Bodenbearbeitung wegen Verschlämmungsgefahr: eine verschlämmte Bodenoberfläche widerspricht der Forderung nach genügend Luftzutritt für eine problemlose Strohrotte.

Die wichtigsten Punkte im Überblick:
 Ernte
o Stoppellänge max. 10 cm
o Häcksellänge max. 5 cm
 Stoppelsturz
o 5- 8 cm
o Feinkrümelig
o Rückverfestigen
o Möglichst schnell nach der Ernte
 Einmischung
o 10-15 cm
o Gleichmäßig über Bearbeitungstiefe
 N-Ausgleich
o Meist nicht erforderlich
o Ev. bei Folgefrucht Winterraps und niedrigen Nmin-Werten
 Bodenfeuchte beachten
o Mittelschwere und schwere Böden nicht im nassen Zustand bearbeiten
o Sandige Böden sind weniger empfindlich


Autor:
Aktualisiert am: 27.06.2003 11:23
Landwirt.com Händler Landwirt.com User