Stimmung der Schweinebauern optimistisch

Einer aktuellen Studie von KeyQUEST zufolge blicken Österreichs Landwirte sehr positiv in die Zukunft. Vor allem die Schweinebauern sind im Vergleich zu 2011 wieder optimistisch.
Die Stimmung der Ferkelerzeuger hat sich im Vergleich zum Vorjahr enorm verbessert.
Die Stimmung der Ferkelerzeuger hat sich im Vergleich zum Vorjahr enorm verbessert.
Insgesamt ist die Stimmung in der Landwirtschaft gut. 37 % der Landwirte sind 2012 davon überzeugt, dass sich ihr Betrieb in den nächsten Jahren positiv entwickeln wird. Im Vergleich zu Ergebnissen der Jahre 2011, 2010 und 2008 ist ein deutlich positiver Trend ersichtlich. Besonders jüngere Betriebsführer sind sehr zufrieden mit der derzeitigen Entwicklung und blicken noch optimistischer in die Zukunft als ihre älteren Berufskollegen. Allerdings zeigt die Studie auch, dass heuer rund 40 % der Landwirte weder besonders positive noch negative Erwartungen haben und eher gespannt abwarten, was die Zukunft mit sich bringt.

Schweinehalter wieder mit mehr Optimismus
Nachdem die Diskussion über Ferkelschutzkörbe letztes Jahr zu großer Unsicherheit in der Branche geführt hat, hat sich die Stimmung unter Schweinehaltern wieder erholt. Waren es 2011 nur 10 % der Schweinehalter, die für die Ferkelproduktion eine positive Zukunft gesehen haben, hat sich das Blatt heuer gewendet. 54 % der Schweinehalter blicken wieder positiv in die Zukunft und erwarten sich einen deutlichen Aufschwung.
Allgemein herrscht derzeit eine gute Stimmung unter Österreichs Landwirten. Besonders Ferkelproduzenten haben dank klarer Richtlinien Investitionssicherheit gewonnen und sehen daraus wieder Chancen für die Zukunft, weiß Mag. Johannes Mayr. Insgesamt wird die Zukunft der Landwirtschaft wieder positiver gesehen als vor einigen Jahren. Allerdings lässt sich daraus keine sichere Prognose für die nächsten Jahre ableiten. Steigende Bürokratie, Unsicherheit bezüglich der neuen GAP-Regelung und volatile Märkte sind nur einige der Faktoren, die es für Österreichs Landwirte in den nächsten Jahren zu meistern gilt.

Weitere Informationen: www.keyquest.at

Eckdaten der Befragung
Das auf den Agrar- und Ernährungssektor spezialisierte Institut KeyQUEST Marktforschung aus Garsten / OÖ befragte 500 Betriebsführer landwirtschaftlicher Betriebe zum Thema Stimmung in der Landwirtschaft. Die Studie ist repräsentativ für die österreichische Landwirtschaft und wurde telefonisch im April 2012 durchgeführt.

Aktualisiert am: 18.06.2012 11:01
Landwirt.com Händler Landwirt.com User