Stihl Motorsägen feiern 40-jähriges Jubiläum

Vergangenen Freitag feierte der international führende Motorsägenhersteller STIHL sein 40-jähriges Bestehen in Österreich. Zu diesem Anlass lud das Traditionsunternehmen zu einem Galaabend unter dem Motto „Die Früchte des Erfolgs“ ins Wiener Palais Niederösterreich.
Stihl Österreich-Chef Alexander Hembach, Marketingleiterin Doris Vogl, Viking Geschäftsführer Nikolas Stihl mit Moderator und Entertainer Mat Schuh (v.l.)
Stihl Österreich-Chef Alexander Hembach, Marketingleiterin Doris Vogl, Viking Geschäftsführer Nikolas Stihl mit Moderator und Entertainer Mat Schuh (v.l.)
1967 gründete STIHL in Österreich seine erste Auslandsniederlassung. Der seit den 70er Jahren erfolgreichste Motorsägenhersteller weltweit hatte bereits im sechsten Jahr seiner Österreich-Präsenz 100.000 Motorsägen im ganzen Land verkauft. 800 Fachhändler im ganzen Land vertrauen auf die Qualität von STIHL.

Entertainer Mat Schuh sorgte nicht nur durch erheiternde Moderation für Stimmung, sondern auch durch den musikalischen Auftritt mit seiner Band.

Der Vorstand der STIHL Gruppe war mit Bertram Kandziora, Jürgen Steinhauser und Wolfgang Zahn vertreten. STIHL Österreich-Chef Alexander Hembach freute sich besonders über die Eigentümerfamilie, vertreten durch Hans Peter Stihl, Eva Mayr-Stihl, Robert Mayr und VIKING-Geschäftsführer Nikolas Stihl, sowie Handelspartner aus ganz Österreich begrüßen zu dürfen. Mit den Geschäftsführern aus Italien, Tschechien, Ungarn und der Schweiz waren internationale STIHL Repräsentanten ebenfalls vor Ort.

Mehr über STIHL


Aktualisiert am: 12.10.2007 08:46
Landwirt.com Händler Landwirt.com User