Steyr hilft Flutopfern von Pakistan

Am Schlusstag der Agraria in Wels übergaben Steyr-Vertriebsleiter DI Rudolf Hinterberger und Steyr-Marketingleiterin Maria Sauer einen Scheck in Höhe von 15.000 Euro an Sissy Mayerhoffer, Koordinatorin der ORF Nachbar in Not – Pakistanhilfe.
Steyr-Vertriebsleiter DI Rudolf Hinterberger und Steyr Marketingleiterin Maria Sauer (rechts) übergeben 15.000 Euro an Sissy Mayerhoffer (ORF Koordinatorin der Pakistanhilfe).
Steyr-Vertriebsleiter DI Rudolf Hinterberger und Steyr Marketingleiterin Maria Sauer (rechts) übergeben 15.000 Euro an Sissy Mayerhoffer (ORF Koordinatorin der Pakistanhilfe).
Dieses Geld soll vor allem für den Ankauf von Saatgut und somit für den Wiederaufbau der Landwirtschaft eingesetzt werden.
„Nach der großen Flutkatastrophe warten 17 Millionen Menschen, darunter 6 Millionen Kinder dringend auf unsere Hilfe. Mit dieser Spende von Steyr kann die Pakistanhilfe Saatgut ankaufen und damit die pakistanischen Bauern beim Wiederaufbau der Landwirtschaft unterstützen“, bedankt sich Sissy Mayerhoffer beim heimischen Traktorhersteller.
Bei Steyr war diese Spende schon vor der Agraria beschlossene Sache, „Aber nach den außergewöhnlich guten Verkäufen auf der Messe konnten wir mit 15.000,- Euro eine erfreulich hohe Summe festsetzen. Dank unserer Kunden können wir damit der Landwirtschaft in Pakistan helfen“, betont Rudi Hinterberger.

Zur Homepage von STEYR


Aktualisiert am: 22.09.2010 13:40
Landwirt.com Händler Landwirt.com User