Steirerobst eröffnet Fruchtzubereitungswerk in Russland

Die AGRANA Tochter Steirerobst hat nach einem mehrmonatigen Probebetrieb am 23. September 2005 das Fruchtzubereitungswerk in Serpuchov südlich von Moskau offiziell eröffnet.
Die Investitionssumme belief sich auf 22 Mio. €. Das neue Werk – das erste seiner Art in Russland – liegt in unmittelbarer Nähe zu den Hauptkunden aus der Molkereiindustrie und ist auf einer verbauten Fläche von rund 7.600 m2 mit zwei modernen Produktionslinien ausgestattet. Überwiegend tiefgefrorene Früchte und Beeren werden in einem schonenden Verfahren in mehr als 150 verschiedenen Rezepturen verarbeitet. Die jährliche Produktionskapazität am Standort Serpuchov beträgt 15.000 Tonnen Fruchtzubereitungen und es sind rund 120 Mitarbeiter beschäftigt.

Bisher wurden Fruchtzubereitungen an zwei Standorten der Steirerobst-Gruppe produziert, in Gleisdorf, Österreich und in Vinniza, Ukraine.

Die Steirerobst Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2004/05 einen Umsatz von 122,5 Mio. € und beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter. Steirerobst produziert Fruchtsaftkonzentrate und Fruchtzubereitungen in Österreich, Ungarn, Polen, Rumänien, der Ukraine und jetzt auch in Russland.

Mehr über AGRANA.


Aktualisiert am: 17.10.2005 11:31

Landwirt.com Händler Landwirt.com User