Spanien: Gruppenhaltungspflicht bei Sauen zwingt zur Betriebsaufgabe

Die Gruppenhaltung von Sauen wird spätestens Ende 2013 für alle Ferkelerzeuger in Europa zur Pflicht. Neubauten müssen bereits jetzt diese europäische Vorgabe berücksichtigen.
Spanien ist neben Deutschland der Hauptschweinefleischproduzent in Europa. Aufgrund der katastrophalen Erlössituation für Ferkel in den vergangenen Jahren, konnten keine Rücklagen für Investitionen gebildet werden. Für Umbauten fehlt einfach das Geld. Besonders dramatisch scheint es in Spanien auszusehen. Glaubt man einem Erfahrungsbericht von zwei Schweinehaltern, die in "Pig International" veröffentlicht worden ist, wird die gesetzliche Auflage ab 2013 zu massiven Betriebsschließungen führen. (Quelle: ZDS)


Autor:
Aktualisiert am: 24.04.2010 15:52
Landwirt.com Händler Landwirt.com User