Spaltstar knackt knorrige Stämme

Wenn ein industrielles Produkt nicht den gewünschten Erfolg bringt, werden Landwirte häufig zu Erfindern. Der Spaltstar der Familie Laller spaltet Stämme mit bis zu 1,5 m Durchmesser und 3 m Länge.
Das ein Meter lange Spaltmesser aus Hardox-Stahl schneidet alle Fasern zuverlässig durch.
Das ein Meter lange Spaltmesser aus Hardox-Stahl schneidet alle Fasern zuverlässig durch.
Handelsübliche Holzspaltmaschinen für industrielle Brennholzgewinnung können in der Regel nur Stämme bis zu 2 Meter Länge und einem Durchmesser von etwa 70 cm spalten. Die Betreiber von Holzhackmaschinen mit Kranbeschickung wünschen sich für eine optimale Auslastung ihrer Maschinen und für eine problemlose Manipulation mit dem Kran eine Stammlänge von etwa 3 Metern. Für qualitativ hochwertiges Hackgut ist es notwendig, dicke Stämme zu spalten. Nur so kann die Ware gleichmäßig abtrocknen und einen möglichst hohen Brennwert erzielen. Dies gilt natürlich auch für die Gewinnung von Scheitholz. Vielfach werden solche Arbeiten heute mit „Holzbohrern“, welche auf Armen von Minibaggern etc. montiert werden, erledigt. Bei astreichen Stämmen oder Stämmen mit einem Durchmesser von über 70 cm sinkt die Spaltleistung rapide ab. Feinfasrige und „wild gewachsene“ Ulmen, wie sie in der Südsteiermark häufig vorkommen, lassen sich mit einem „Bohrer“ nur äußerst mühsam spalten.

Aus dieser Problematik heraus wurde von der Familie Laller gemeinsam mit dem örtlichen Maschinenring die Idee geboren, einen Holzspalter mit völlig neuen Dimensionen in Eigenregie zu bauen. Seit Dezember des Vorjahres ist der Spalter in der Südsteiermark im Einsatz. „Da das 1 m lange Messer die Fasern bis zum Schluss völlig durchtrennt, funktioniert der Spalter auch bei astreichen, fasrigen, sehr zähen Hölzern“, berichten die Konstrukteure und Besitzer des Spaltstars 2005 Franz Laller jun. und sen. Franz Laller jun. weiter: „Unsere größten Brocken waren bis jetzt etwa 1,5 m dicke Ulmen. Damit hatten wir keinerlei Probleme!“


Aktualisiert am: 09.05.2006 10:16
Landwirt.com Händler Landwirt.com User