So wird Ihre Homepage gefunden

Hurra ich habe endlich eine Homepage! Haben Sie sich allerdings auch Gedanken gemacht, wer diese findet? Die Zugriffe kommen nicht von allein, dazu braucht es ein gewisses Know-how, Zeit, Geld und starke Partner.
Die Seite muss gut sein – und auch gefunden werden!
Die Seite muss gut sein – und auch gefunden werden!
• Die Eintragung in Suchmaschinen kann jeder selbst in Angriff nehmen. Allerdings kostet es Einiges an Zeit und soll alle 4 bis 6 Wochen wiederholt werden.
• Informationen zum Thema Eintragung, Optimierung, Ranking in Suchmaschinen und auch Preisinfos finden Sie unter www.webmasterplan.de oder www.suchmaschinentricks.de (Angabe dieser Adressen allerdings ohne Gewähr, es gibt eine Vielzahl)
• Beauftragen Sie Eintragungsdienste, sollten Sie auf alle Fälle die Kosten und die dafür erhaltenen Leistung überprüfen, denn diese sind sehr unterschiedlich.
• Eine günstigere Alternative ist das Google Adwords. Hier bestimmen Sie, welches Budget Sie einsetzen möchten. Die Anmeldegebühr beträgt € 5,-. Weitere Kosten fallen erst für die Klicks, wobei das Minimum bei € 0,05 liegt, an. Unter der Adresse www.adwords.google.com gibt es detaillierte Informationen.

Text: Petra WEILGUNY, Linz


Autor:
Aktualisiert am: 12.01.2005 10:16
Landwirt.com Händler Landwirt.com User