Schweinestall: Umbaulösungen für die Gruppenhaltung tragender Sauen

Zu einem Info-Tag zur Gruppenhaltung tragender Sauen lud vorigen Donnerstag das Institut für Landtechnik und Tierhaltung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft in Grub bei München ein.
Zunächst analysierte Andi Weiß vom Institut für Agrarökonomie in München die Ferkelerzeugung in Bayern im internationalen Wettbewerb. An einem Kalkulationsbeispiel ging er auf mögliche Investitions-Alternativen in die Gruppenhaltung eines Beispielbetriebes mit 126 Zuchtsauen ein und stellte deren ökonomische Konsequenzen vor.

Interessierte können sich die Präsentationen dieses Info-Tages sowie weiterer Veranstaltungen in Grub unter www.lfl.bayern.de/publikationen herunterladen.

Direkter Link zur Präsentation: Gruppenhaltung tragender Zuchtsauen (Quelle: Zentralverband der Deutschen Schweineproduktion)


Aktualisiert am: 18.06.2010 08:14
Landwirt.com Händler Landwirt.com User