Schweinestall: Neues ÖKL-Merkbaltt über Entmistungsverfahren

Das neue ÖKL-Merkblatt 85 "Entmistungsverfahren in Schweineställen" gibt informiert über Rechtsvorschriften und Normen, Sicherheitsaspekte (Gasverschluss, Seileinlaufschutz, Steuerung, Betriebsanleitung, Elektroschutz) und ist damit eine Entscheidungsgrundlage für interessierte bäuerliche Tierhalter. Der Hauptteil widmet sich den diversen Arten der Entmistung.
Im neuen Merkblatt werden die verschiedenen Kanalentmistungssysteme und mechanische Entmistungsverfahren mit systematischen Zeichnungen dargestellt, Vor- bzw. Nachteile und bevorzugte Einsatzmöglichkeiten werden erklärt. Außerdem werden Weiterbeförderungseinrichtungen für Flüssig- und Festmist (Kanalverschluss- und Abflusssysteme, Vorgrube und Hochförderer) vorgestellt.

Das neue ÖKL-Merkblatt Nr. 85 (12 Seiten) ist zum Preis von Euro 7,00 beim Österreichischen Kuratorium für Landtechnik, Tel: 01/505 18 91, Email erhältlich.




Autor:
Aktualisiert am: 26.11.2008 13:19

Landwirt.com Händler Landwirt.com User