Schweinefütterung Neu

Die bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft hat Ende 2007 die Broschüre Futterberechnung für Schweine neu überarbeitet. Hier hier kann dieneue Version heruntergeladen werden.
Hier erfahren Sie auch wertvolle Tipps für die Eberfütterung.
Hier erfahren Sie auch wertvolle Tipps für die Eberfütterung.
Die Informationsbroschüre umfasst 81 Seiten und enthält Anleitungen zur bedarfsorientierten Fütterung von der Jungsau bis zum Mastschwein. Aufgeteilt ist das Werk in die sechs Fütterungsgruppen...

  • Jungsauenaufzucht
  • Eberaufzucht und Eberfütterung
  • Sauenfütterung tragend
  • Sauenfütterung säugend
  • Ferkelfütterung
  • Mastschweinefütterung


In den einzelnen Kathegorien werden zu Beginn Ziele gesetzt, die mit der vorgestellten Fütterungsempfehlung - optimales Management vorausgesetzt - zu erreichen wären. Nachfolgend erhält der Leser Versorgungsempfehlungen für Energie und Lysin-Gehalte im Futter, gefolgt von Richtwerten für das kg Futter. Zusätzlich finden sich in allen Kathegorien Fütterungsstrategien wieder, welche die Brücke von der Theorie (Inhaltsstoffe) zur prakitschen Fütterung schlagen.

Die Broschüre ist sehr informativ und praktisch gut umsetzbar. Tipps zum Anfüttern nach dem Abferkeln oder Strategien zur Phasenfütterung bei Mastschweinen bestätigen das.

Download: Futterberechnung für Schweine


Aktualisiert am: 14.12.2007 20:14
Landwirt.com Händler Landwirt.com User