Schweinefleisch: Preise in China wegen Grippe um 28 % gefallen

In China bewirkte die im vergangenen Monat aufgekommene neue Grippe eine große Zurückhaltung der Verbraucher beim Konsum von Fleisch.
Bei den vorige Woche vom Statistikamt veröffentlichten Zahlen, wurde im April ein Preiseinbruch gegenüber dem Vorjahresmonat bei Schweinefleisch von 28,6 Prozent festgestellt.


Autor:
Aktualisiert am: 21.05.2009 10:07
Landwirt.com Händler Landwirt.com User