Schlachtrekord bei Schweineschlachtungen in Deutschland

Erstmals hat die Zahl der Schweineschlachtungen in Deutschland die Millionenmarke überschritten.
In der zweiten Dezemberwoche kamen bei den meldepflichtigen Betrieben 1.025.000 Schweine an den Haken. Mehr als zwei Drittel aller Schweine wurden allein in den Bundesländern NRW und Niedersachsen angeliefert. Viele Mäster versuchen noch vor Weihnachten ihre Tiere zu vermarkten, da an den Feiertagen Schlachttage ausfallen. (ZMP)


Autor:
Aktualisiert am: 17.12.2008 08:23

Landwirt.com Händler Landwirt.com User