Sanierungsplan für MARATON angenommen

Im Oktober 2010 musste das oberösterreichische Traditionsunternehmen Maraton Insolvenz anmelden. Mit über 91 % Zustimmung wurde nun der Sanierungsplan angenommen.
Maraton hat die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt.
Maraton hat die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt.
Maraton ist eine etablierte und traditionsreiche Marke im Bereich Fahrzeugbau für den landwirtschaftlichen und kommunalen Einsatz, sowie Heukränen und –bagger. Bei der kürzlich stattgefundenen Sanierungsplantagsatzung vor dem Landesgericht Ried wurde der von der Maraton Maschinenbau GmbH angebotene Sanierungsplan mit über 91% Zustimmung angenommen. Maraton ist es gelungen, alle im Sanierungsverfahren festgeschriebenen Ziele zu erreichen und so die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen.

Durch die hervorragende Zusammenarbeit mit den langjährigen Lieferantenpartnern konnte Maraton in den vergangenen Wochen eine lückenlose Produktion und Auslieferung gewährleisten. Entscheidend für den positiven Ausgang des Verfahrens war, dass alle Lieferanten bei der Stange geblieben sind und die Sanierung voll mitgetragen haben. Alle 50 Arbeitsplätze konnten aufgrund der hohen Produktionsauslastung erhalten und gesichert werden.

Das neu entwickelte Fahrzeug- und Krananlagenprogramm wurde in den vergangen Wochen auf allen internationalen Landwirtschaftsmessen präsentiert und von den Exportpartnern begeistert aufgenommen. Mit hohen Auftragseingängen und großer Nachfrage nach den neuen Fahrzeugen legt Maraton den Grundstein für eine erfolgreiche und wirtschaftlich fundierte Entwicklung.

Zur Homepage von MARATON Maschinenbau GmbH

Aktualisiert am: 16.12.2010 07:24
Landwirt.com Händler Landwirt.com User