Same Deutz-Fahr steigert Umsatz um 6,6 %

Kürzlich gab der Vorstand der Same Deutz-Fahr Gruppe die Zahlen des Geschäftsberichtes 2012 bekannt. Der Umsatz betrug 1,19 Mrd. Euro, was einem Wachstum von 6,6 % entspricht.
Die SDF-Gruppe erwirtschaftete im Jahr 2012 einen Umsatz von 1,19 Mrd. Euro.
Die SDF-Gruppe erwirtschaftete im Jahr 2012 einen Umsatz von 1,19 Mrd. Euro.
Mit einem EBITDA von 8,4 % konnte ein Plus von 0,6 Prozentpunkten gegenüber 2011 verzeichnet werden. Die EBIT-Marge stieg 2012 von 5,6 % auf 6,1 % und fiel dadurch ebenfalls positiv aus. Das Geschäftsjahr wurde schließlich mit einem Nettoreingewinn von 50,1 Millionen Euro abgeschlossen.

Der Traktorenumsatz ist um 6 % auf 907,7 Mio. gestiegen. Die Sparte Fullline konnte mit 42,4 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr ein Verkaufswachstum von 29 % verzeichnen. Im Bereich des Ersatzteilwesens wurde mit 204,9 Mio. Euro gegenüber 2011 ein Umsatzplus von 8 % verbucht.

Im Verlauf des abgeschlossenen Geschäftsjahrs setzte SDF die Internationalisierungsstrategie der vergangen Jahre, mit der Stärkung der Aktivitäten in den Schwellenländern, erfolgreich fort.


Zur Homepage von Same DEUTZ-FAHR

Aktualisiert am: 25.04.2013 21:12
Landwirt.com Händler Landwirt.com User