SVB- Gesundheitsmaßnahme 50plus

Von der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) gibt es jetzt für erholungsbedürftige Bäuerinnen und Bauern, die kurz vor oder nach der Aufgabe der Erwerbstätigkeit in der Landwirtschaft stehen, die Möglichkeit einer zweiwöchigen Auszeit.
Die Gesundheitsmaßnahme 50plus soll somit für betroffene Männer, Frauen oder Ehepaare eine Ausstiegshilfe aus dem Erwerbsleben und gleichzeitig eine Einstiegshilfe in die Pensionszeit sein.
Die Gesundheitsmaßnahme 50plus soll somit für betroffene Männer, Frauen oder Ehepaare eine Ausstiegshilfe aus dem Erwerbsleben und gleichzeitig eine Einstiegshilfe in die Pensionszeit sein.
Dabei handelt es sich um die Gesundheitsmaßnahme 50plus, welche an verschiedenen Standorten in Österreich angeboten wird. „Wie gelingt mir das Loslösen vom Betrieb?“ oder „Wie meistere ich den Übergang in die Pension?“. Das sind nur zwei Fragen von vielen, die sich potenzielle Hofübergeber im Vorfeld einer Betriebsübergabe stellen oder stellen sollten. Die SVB bietet im Rahmen der Gesundheitsmaßnahme 50plus jenen Bäuerinnen und Bauern eine Unterstützung an, die sich mit den für diese Zielgruppe typischen Themen und Problemfeldern näher auseinander setzen wollen. Dies geschieht bei den Aufenthalten unter der Begleitung von erfahrenen Beratern, denn die seelische Belastung darf in der Übergabesituation nicht unterschätzt werden.

Ausstiegs- und Einstiegshilfe
Bäuerinnen und Bauern, die bei der SVB kranken- und/oder pensionsversichert oder seit kurzem SVB- Pensionsbezieher sind, können dieses Angebot in Anspruch nehmen. Bei dieser Aktion wird die Hofübergabe aus rechtlicher Sicht nur sehr kurz beleuchtet, da es dazu geeignete Angebote von den einzelnen Landwirtschaftskammern gibt. Das Hauptaugenmerk bei der SVB-Maßnahme liegt bei jeder einzelnen Teilnehmerin und bei jedem einzelnen Teilnehmer. Die Gesundheitsmaßnahme 50plus soll somit für betroffene Männer, Frauen oder Ehepaare eine Ausstiegshilfe aus dem Erwerbsleben und gleichzeitig eine Einstiegshilfe in die Pensionszeit sein.

Orte bzw. Termine 2011:
Die Standorte sind auf ganz Österreich verteilt. Somit besteht im Rahmen des Aufenthaltes auch die Möglichkeit neue und interessante Teile Österreichs kennen zu lernen.
• 02.11.2011 – 16.11.2011 Hotel Vermala, St. Gallenkirch (Vorarlberg)
• 10.11.2010 – 24.11.2011 Berghof Brunner, Bad Eisenkappel (Kärnten)
• 18.11.2011 – 02.12.2011 Kohlerhof, Fügen (Tirol)
• 22.11.2011 – 06.12.2011 Seminarhotel Erla, Stubenberg/See (Steiermark)
• 23.11.2011 – 07.12.2011 Ramswirt, Gloggnitz (NÖ)


Autor:
Aktualisiert am: 19.07.2011 11:45
Landwirt.com Händler Landwirt.com User