STIHL Motorsäge MS 241 C-M

Mit der MS 241 C-M für Wald und Forst läutet Stihl eine neue Sägen-Generation ein.
Die neue Profi-Säge von Stihl: MS 241 C-M
Die neue Profi-Säge von Stihl: MS 241 C-M
Diese Profi-Säge hat eine Motorleistung von 2,2 kW, M-Tronic und eine automatisch geregelte Benzinzufuhr. Die Kraftstoffdosierung erfolgt praktisch von selbst. Ein vollelektronischer Regler passt die Dosis automatisch an die vorherrschenden Umweltbedingungen an. Komplizierte manuelle Einstellungen gehören mit der MS 241 der Vergangenheit an. Und dank Memory-Funktion kann die MS 241 auch nach einer Arbeitspause mühelos und zügig weiterarbeiten.

Neben Leistung und Komfort hat Stihl an der MS 241 auch in Sachen Wartung praktische Detailverbesserungen durchgeführt. Ein moderner HD2-Filter aus wasser- und ölabweisendem Polyethylen-Filtermaterial verspricht eine besonders einfache und leichte Reinigung im Handumdrehen. Mit drei Schnellverschlüssen lässt sich die einteilige Abdeckhaube im Handumdrehen öffnen. Filter oder auch Zündkerzen und Zylinderrippen sind dadurch ganz schnell und einfach zugänglich. Auch die patentierten Stihl-Spezialverschlüsse der Tanks ermöglichen ein rasches Nachfüllen von Kraftstoff und Öl.

Je nach persönlichen Vorlieben und Ansprüchen gibt es die MS 241 in verschiedenen Ausführungen und Schnittlängen (35 bzw. 40 cm). Die MS 241 C-M verfügt über eine seitliche Kettenspannung, die für ein verletzungsfreies Nachspannen sorgt sowie einen muskel- und gelenksschonenden ElastoStart, der ruckartige Bewegungen während des Anstartens dämpft. Im Gegensatz dazu besitzt die MS 241 C-BEM einen ErgoStart (E), der den Kraftaufwand beim Starten halbiert sowie eine werkzeuglose Kettenschnellspannung (B).


Zur Homepage von STIHL Motorsägen

Aktualisiert am: 14.02.2011 10:04
Landwirt.com Händler Landwirt.com User