SIMA 2013 mit Rekordbeteiligung

Die SIMA 2013 hat alle Rekorde gebrochen. 248.800 Interessierte strömten vom 24. bis 28. Februar 2013 nach Paris. Das ist ein Plus von 18 % im Vergleich zur vorherigen Veranstaltung im Jahr 2011.
248.800 Interessierte lockte die SIMA-SIMAGENA 2013 in die Messehallen nach Paris.
248.800 Interessierte lockte die SIMA-SIMAGENA 2013 in die Messehallen nach Paris.
Auf über 25 Hektar Ausstellungsfläche präsentierten fast 1.700 Unternehmen aus 40 Ländern ihre neuesten Innovationen. Auch das ist ein neuer Rekord für die SIMA-SIMAGENA.
Rund 25 % der 248.800 Besucher kamen aus dem Ausland. Die Messe zeichnete sich auch durch zahlreiche ministerielle Besuche aus sowie durch die Teilnahme von rund 30 offiziellen internationalen Delegationen und über 330 ausländischen Besuchergruppen.

Die SIMAGENA präsentierte sich in den Hallen 1 und 2. Sie war Plattform für Fachtreffs und -austausch der internationalen Rinderzuchtbranche, nicht zuletzt wegen der großen Vielfalt der präsentierten Tiere und des hohen Preisniveaus bei den Verhandlungen.

Die nächste SIMA-SIMAGENA findet im Jahr 2015 statt.


Zur Homepage der SIMA

Aktualisiert am: 13.03.2013 08:13
Landwirt.com Händler Landwirt.com User