News aus dem Schweinebereich

Tier & Technik St. Gallen - Leistungsschau der Schweizer Landwirtschaft Die 19. Internationale Fachmesse findet vom 21.-24. Februar 2019 im ostschweizerischen St. Gallen statt und ist ein wichtiger Treffpunkt für Nutztierhaltung und landwirtschaftliche Produktion.
Werbung
Praxisfall - Fruchtbarkeitsprobleme bei Sauen Ein Ferkelerzeuger kämpft in seinem in die Jahre gekommenen Abferkelstall mit umrauschenden Sauen und schlechten Aufzuchtleistungen. Was dahinter stecken kann, zeigt ein Fall aus der Praxis.
Schweine vor Mykoplasmen schützen Mykoplasmeninfektionen können in einem Schweinebestand einen hohen Schaden verursachen. Gezielte Impfstrategien helfen das Infektionsrisiko zu reduzieren.
Mehr aktuelle News aus dem Schweinebereich
EU Schweinemarkt KW 44/45 Ein lebhafterer Fleischmarkt stabilisiert das Preisniveau trotz hohem Angebot am Lebendmarkt.
Deutschland: Ferkelkastration – Hoffnung auf Fristverlängerung Im Streit um das Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration könnte es in letzter Minute doch noch zu einer Lösung kommen.
EU Schweinemarkt KW 40/41 Hohes Angebot sorgt für anhaltenden Preisdruck
„Am Markt gibt es kein ‚fair‘“ Den Menschen Landwirtschaft erklären. Dieses Ziel verfolgt der Verein „Land schafft Leben“. Seit gut zwei Jahren arbeiten Hannes Royer und sein Team daran. Verwundert haben den Landwirt aus Schladming oft die eigenen Berufskollegen.
Drei österreichische Unternehmen mit EuroTier-Medaillen bedacht Unter 250 anerkannten Neuheiten kürte das Expertenkomitee der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft 26 Medaillengewinner. Drei prämierte Neuheiten kommen aus Österreich und werden auf der EuroTier 2018 offiziell vorgestellt.
EU Schweinemarkt KW 38/39 Die Afrikanische Schweinepest in Belgien verunsichert den europäischen Schweinemarkt.
EU Schweinemarkt KW 37/38 Ein Überangebot an Schlachtschweinen sorgt für Preisrückgang.
Sauenhaltung - Ein großer Wurf! Viele Ferkel lassen das Herz des Bauern höher schlagen. Das Management großer Ferkelzahlen ist aber auch eine besondere Herausforderung.
Schweinemarkt KW 36/37 Ein steigendes Lebendangebot führt zu Preiseinbußen am Schweinemarkt.
EU Schweinemarkt KW 33/34 Am Schweinemarkt gibt es eine späte Sommerrally.

Russland: Private Schweinebauern protestieren gegen Haltungsverbot

Der Vorschlag, die private Schweinehaltung in Russland zu verbieten, wird vom russischen Verband der privaten Landwirte kritisiert. Sie glauben, dass das Problem der Afrikanischen Schweinepest dadurch nicht gelöst werden kann.
Der Verband der privaten Landwirte Russlands appelliert an Staatspräsident Putin, die private Schweinehaltung nicht zu verbieten.
Der Verband der privaten Landwirte Russlands appelliert an Staatspräsident Putin, die private Schweinehaltung nicht zu verbieten.
Der russische Verband der privaten Landwirte, AKKOR, hat an den Staatspräsidenten Wladimir Putin appelliert, die "Ausrottung" der privaten Schweinehaltung als angebliche Maßnahme gegen die Verbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) zu stoppen. Dass dadurch das ASP-Problem gelöst werden könnte, sei ein großer Irrtum, betonte AKKOR in einem vergangene Woche veröffentlichen Schreiben. Die Gewährleistung von außerordentlichen Sicherheitsmaßnahmen gegen die Weiterverbreitung des Virus sei in den Großbetrieben viel schwieriger als im privaten Sektor. Andererseits wäre ein totales Verbot für die Haltung der Schweine in den Hofwirtschaften ein Schlag gegen die Bevölkerung, den Produktionsbereich und das russische Dorf.
Die Schweinehaltung sei eine wichtige Stütze für die Landbewohner mit niedrigen Einkommen. Auf die Kleinproduzenten entfalle derzeit etwa ein Drittel der nationalen Schweinefleischerzeugung. Die durch strenge WTO-Regeln angeschlagenen Großproduzenten wären nicht imstande, den Ausfall dieses Sektors auszugleichen, gab AKKOR zu bedenken.
Wie berichtet hatte der stellvertretende Ministerpräsident, Arkadij Dworkowitsch, Anfang der vergangenen Woche bekannt gegeben, die gegen ASP nicht ausreichend abgesicherte Schweinehaltung für Private und in den kleineren Landwirtschaftsbetrieben verbieten zu wollen.

Aktualisiert am: 31.07.2013 12:06
Landwirt.com Händler Landwirt.com User