Royal Winter Fair: James Rose gewinnt die Holsteinschau

Bei der Royal Agricultural Winter Fair in Toronto holte sich Thrulane James Rose den Gesamtsieg und verwies die Siegerin der World Dairy Expo in Madison auf den Reservesieg.
Thrulane James Rose gewinnt die Royal Winter Fair 2009 in Toronto und schlägt die Madison-Siegerin Harvue Roy Frosty.
Thrulane James Rose gewinnt die Royal Winter Fair 2009 in Toronto und schlägt die Madison-Siegerin Harvue Roy Frosty.
Eine Überraschung gab es bei der kanadischen Royal Winter Fair. Es kommt schließlich äußerst selten vor, dass – wenn sie an beiden Schauen teilnehmen – die besten Holsteins Nordamerikas bei der World Dairy Expo (Madison) in anderer Reihenfolge platziert sind als bei der Royal Winter Fair (Toronto).

Rose gewann zum dritten Mal
Dieses Jahr war dies aber der Fall: bei der kanadischen Royal kürte Schaurichter Barclay Phoenix Thrulane James Rose zum Grand Champion, vor der Amerikanerin Harvue Roy Frosty, die Rose sechs Wochen vorher noch überrundet hatte. Rose nahm also Revanche und holte sich ziemlich unerwartet ihren dritten kanadischen Nationalsieg. Rose gehört Pierre Boulet aus Quebec.


Aktualisiert am: 18.11.2009 18:14
Landwirt.com Händler Landwirt.com User