Rinderzucht Tirol SKI-WM schlug alle Rekorde

Bei prachtvollen Skiwetter fand Anfang Feber in Reith im Alpbachtal die 1. Rinderzucht Tirol SKI-WM statt. 331 Rennläufern kämpften um Pokale und Medaillen.
Den RZV-WM-Titel bei den Züchterfamilien holte sich die Familie Gschösser “Scheanabauer“ aus Reith i. A. – im Bild Andreas Gschösser mit seinen Söhnen Thomas, Andreas und Christian und Präsident Ing. Josef Hechenberger (rechts) und Obmann Kaspar Ehammer (links).
Den RZV-WM-Titel bei den Züchterfamilien holte sich die Familie Gschösser “Scheanabauer“ aus Reith i. A. – im Bild Andreas Gschösser mit seinen Söhnen Thomas, Andreas und Christian und Präsident Ing. Josef Hechenberger (rechts) und Obmann Kaspar Ehammer (links).
Sogar Teams aus Kärnten, Salzburg, Vorarlberg und Südtirol nahmen an dieser SKI-WM teil. Zufrieden zeigten sich die Jungzüchtern des Rinderzuchtverbandes Tirol als Veranstalter der Rinderzucht Tirol SKI-WM. Wie Obmann Georg Loinger nach dem Rennen anführte, hat diese Rinderzucht Tirol SKI-WM die kühnsten Erwartungen bei weitem übertroffen. Durchgeführt wurde das Rennen im Rekordtempo vom WSV Reith i. A.. unter der Führung von Obmann Christian Hechenblaickner und Zeitnehmungschef Hermann Moser. In knapp zwei Stunden wurde das Rennen abgewickelt. Für große Begeisterung sorgte der Platzsprecher Edi Schwarzenauer, der dem großen Idol Michael Horn als Platzsprecher vom Kitzbühler Hahnenkammrennen um nichts nachstand. Alle Ergebnisse und Fotos sind unter www.rinderzucht-tirol.at abrufbar.

Die Sieger

Damen RZV-Weltmeister wurden die Kohlerhof-Hasen aus Kramsach/Reith i. A. mit Brigitte Bramböck, Julia Bramböck und Bettina Hechenberger.

Bei den Jungzüchtern ging der RZV-WM-Titel an das Team JZ Bezirk Kitzbühel I mit Josef Laner, Michael Laner, Andreas Gratt und Hannes Gratt.

Die Brixner Bergbauern mit Andreas Hirzinger, Peter Hirzinger, Barbara Hirzinger und Klaus Hirzinger wurden RZV-Weltmeister im Mixed-Bewerb.

Der Herren-WM-Titel ging an das Züchterteam I aus dem Alpbachtal/Seenland mit Manuel Haaser, Thomas Kostenzer, Andreas Lintner und Stefan Hausberger. Manuel Haaser aus Brandenberg wurde auch RZV-Weltmeister in der Einzelwertung.

Bambini RZV-Weltmeister wurden die Auringer Miniflitzer aus Aurach mit Johannes Koidl, Andreas Obernauer, Mathias Pletzer und Christina Obernauer


Aktualisiert am: 15.02.2011 17:22
Landwirt.com Händler Landwirt.com User