Rieder Messe 2013

Vom 04. bis 8.09.2013 findet heuer wieder die traditionelle internationale Landwirtschafts- und Herbstmesse in Ried, OÖ, statt.
Auf die Besucher der RIEDER MESSE warten auch heuer wieder jede Menge Fachinformation und Neuheiten aus dem landwirtschaftlichen Bereich
Auf die Besucher der RIEDER MESSE warten auch heuer wieder jede Menge Fachinformation und Neuheiten aus dem landwirtschaftlichen Bereich
Die Landwirte können sich über Top-Tierschauen, modernste Landtechnik und umfassende Fach- und Sonderausstellungen freuen. Neben den bewährten Ausstellungsschwerpunkten im landwirtschaftlichen Bereich und der Branchenvielfalt der Herbstmesse erwarten die Besucher heuer zahlreiche Neuerungen. Einmal mehr unterstreicht die Messe Ried ihre unangefochtene Position bei Zuchttierschauen in Österreich.

Internationale Landwirtschaftsmesse
Eine Vielzahl an namhaften Ausstellern präsentiert ein umfangreiches Portfolio an Grünland-, Ackerbau- und Erntetechnik für höchste Ansprüche. Im Bereich Tierhaltung, Tierzucht und Stalltechnik zeigt sich die weltweite Vorreiterrolle Österreichs auch auf der RIEDER MESSE. Hier werden unter anderen EDV-gestütztes Stallmanagement, Melktechnik, Bautrends, neueste Stalltechnik, Gülletechnik, Tiergesundheit und vieles mehr präsentiert. Zudem sind auch zahlreiche Marken aus dem Futtermittelbereich vertreten.

Hochkarätige Tierschauen
Beim Highlight der österreichischen Fleischrinderzucht am 6.
Stolze Gewinner der zahlreichen Tierschauen im Rahmen der RIEDER MESSE
Stolze Gewinner der zahlreichen Tierschauen im Rahmen der RIEDER MESSE
und 7. September werden 240 Tiere von 15 verschiedenen Rassen um die begehrten Bundessiegertitel kämpfen. Die gesamte Rassen-Palette wird vertreten sein und für ein buntes Schaubild sorgen. Beim Fleckviehtag am 4. September, sowie beim Holstein- und Braunviehtag am 5. September werden die schönsten oberösterreichischen Rinder in den Stallungen wie auch bei Präsentationen zu sehen sein. Am 6. September gibt es heuer außerdem erstmals einen eigenen Schwerpunkttag für Pferde. Und auch Liebhaber von Schweinen, Schafen, Ziegen und Gänsen kommen auf der RIEDER MESSE auf ihre Kosten.

Neuheiten 2013
Erstmals wird im Rahmen der RIEDER MESSE die Messe „Landleben“ von Messen CMW veranstaltet. Täglich von 9 bis 18 Uhr präsentiert sich die Sonderschau „Landleben“ in der Halle 13. Die Messe zeigt von der traditionellen Bauernstubn, modernen Landhausstilmöbeln, Kunstschmiedehandwerk bis hin zur rustikalen und modernen Gartengestaltung alles was am Land gefällt und das Landleben so richtig lebenswert macht. Und auch Bio Austria präsentiert sich heuer erstmals mit Partnern aus Verarbeitung, Handel, Beratung, Bildung, Kontrolle und Zertifizierung in einer eigenen Halle (Halle 30). Die Ausstellung zeigt auf, welche Möglichkeiten der moderne Biolandbau für eine erfolgreiche Betriebsentwicklung bietet. Zusätzlich gibt es heuer zum ersten Mal eine eigene Sonderschau zum Thema \"Zukunft Landwirtschaft - Precision farming“. Elektronische Hilfs– und Unterstützungssysteme in der Landwirtschaft sind im Vormarsch. Im Rahmen der RIEDER MESSE 2013 präsentieren namhafte internationale Landtechnikproduzenten ihre Innovationen in einer eigenen Sonderschau in der Halle 12. Und auch in Halle 30 gibt es eine Neuerung. Erstmals steht auf der RIEDER MESSE die ganze Halle 30 im Zeichen des Biolandbaus. Neben allgemeinen Bio-Themen für Konsumentinnen und Konsumenten wurde für Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Fachexperten zusammengestellt.

Weitere Informationen: www.messe-ried.at

Aktualisiert am: 30.01.2014 16:31
Landwirt.com Händler Landwirt.com User