Reform Metrac H7 RX / G7 RX

Reform präsentiert mit dem Metrac H7 RX und dem G7 RX zwei neue Zweiachsmäher. Mit dem Design der Maschinen setzt der Hersteller nach eigenen Angaben besonders auf Wartungs- und Servicefreundlichkeit.
Die Front- und Heckkraftheber der Maschinen stemmen bis zu 1.500 kg.
Die Front- und Heckkraftheber der Maschinen stemmen bis zu 1.500 kg.
Ihre Kraft schöpfen die beiden aus einem 4-Zylinder-Turbo-Dieselmotor mit 70 PS. Ausgestattet mit einem Partikelfilter erfüllt die Anlage die Abgasstufe 3B. Beim Antrieb setzt Reform im H7 RX auf einen hydrostatischen Antrieb. Der G7 RX verfügt über ein Getriebe mit 12 Vorwärts- und 12 Rückwärtsgängen. Mit dem Design der Maschinen setzt der Hersteller nach eigenen Angaben besonders auf Wartungs- und Servicefreundlichkeit. Die äußeren Bedienelemente hat man neu angeordnet um den Bedienkomfort zu steigern. Auf Wunsch ist eine Dachbeleuchtung in LED Ausführung erhältlich. Im Innenraum der Maschinen gibt es nun eine verstellbare Lenksäule sowie großzügigen Ablageflächen und Mediahalterungen. Ein Bordcomputer mit zentralem Farbdisplay gibt Auskunft über alle wichtigen Maschineparameter. Der neue Multifunktionshebel erlaubt es dem Fahrer die wichtigsten Bedienfunktionen mit einer Hand zu steuern. Die Front- und Heckkraftheber der Maschinen stemmen bis zu 1.500 kg. Das höchstzulässige Gesamtgewicht beträgt 3.800kg.

Zur Homepage von Reform

Aktualisiert am: 05.10.2015 10:53
Weitere Reform Artikel

Das Metallrad 2.0 für Motormäher

Stefan Edtbauer konstruierte neuartige Gitterräder für Motormäher. Was besonders daran ist, verrät er hier.

Reform PrimAlpin Aufbauladewagen im Praxistest

Reform hat seinen Aufbaulagewagen überarbeitet. Sowohl bei der Leistungsfähigkeit, als auch beim Handling hat er deutlich zugelegt. Wo ihm noch weitere Optimierungen gut täten, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Reform Metron: Funkgesteuerter Hybrid-Geräteträger

Reform bringt mit dem Metron P48 RC einen völlig neuartigen Geräteträger auf den Markt. Sein Hybrid-Antrieb und die ferngesteuerte Bedienung sind nicht die einzigen Besonderheiten.

Aufbau-Miststreuer von Gafner, Gruber, Reform und Stöckl im Vergleich

Gleichmäßig verteilt und gut zerkleinert, das ist das „A und O“ beim Mist streuen! Für den Transporter gibt es zwei verschiedene Streusysteme am Markt: Stehende Walzen im Heck oder das Seitenstreuwerk. Wir haben beide Systeme auf den Prüfstand gestellt.

Leichte Kraftprotze für den Steilhang

H7 X und H9 X heißen die beiden neuen Metrac-Modelle von Reform. Das sind noch nicht alle Neuheiten der Oberösterreicher.