Rapspreise weiterhin auf hohem Niveau

Raps konnte den Aufwärtstrend der letzten Wochen auf der EURONEXT zwar nicht fortsetzen. Er konnte aber das hohe Niveau halten. Wie es bei Raps weitergeht, hängt zum großen Teil von der südamerikanischen Sojaernte ab. Und diese soll hoch ausfallen.
Raps konnte den Aufwärtstrend der letzten Wochen zwar nicht fortsetzen. Dennoch konnten sich die Notierungen auf hohem Niveau halten.
Raps konnte den Aufwärtstrend der letzten Wochen zwar nicht fortsetzen. Dennoch konnten sich die Notierungen auf hohem Niveau halten.
Mit 470,75 Euro schloss der Rapskurs an der EURONEXT in Paris am Freitag mit einem schwachen Plus von 1,5 Euro gegenüber der MOnatagsnotierung. Auf den Kassamarkt hatte das keine Auswirkungen. Hier werden weiterhin hohe Preise von 450 Euro (netto) und mehr bezahlt. Eine stetige Nachfrage aus China und niedrige Rapsvorräte in Kanada stützen Sojabohnennotierungen. Davon profitieren auch die Rapskurse.

Sojabohnenernte
Widersprüchliche Meldungen gibt es derzeit von der bald erwarteten Sojabohnenernte in Südamerika. Zum einen ist von anhaltender Trockenheit in Argentinien zu lesen. Zum anderen hat das brasilianische Rohstoffamt CONAB überraschend seine Prognose zur Sojabohnenernte um 700.000 t auf 83,4 Mio. t erhöht (Vj: 66,4 Mio. t). Die Getreidebörse in Buenos Aires erwartet, dass Argentiniens Sojabohnenproduktion in diesem Jahr 50 Mio. t erreichen wird (Vj: 39,9 Mio. t). Das USDA beließ seine Schätzung zur Welt-Sojabohnenernte bei 269 Mio. t (Vj: 239 Mio. t). Die Analysten erhöhten zwar ihre Prognose für die brasilianische Sojabohnenernte auf 83,5 Mio. t, reduzierte aber gleichzeitig seine Erwartung der argentinischen Ernte auf 53 Mio. t. Insgesamt ist mit eine Steigerung der Produkion um 30 Mio. t. zu rechnen und diese Steigerung wird zu einem Großteil in Südamerika eingefahren. Durchaus möglich, dass diese Ernteergebnisse von Soja aus Südamerika auch Einfluss auf die Rapsnotierungen nehmen.

Hier finden Sie die aktuellen Rapspreise

Aktualisiert am: 09.02.2013 13:20
Landwirt.com Händler Landwirt.com User