Rapid wechselt von MLT zu Reform

Die Reform-Werke übernehmen ab Juni das Rapid Programm für den österreichischen Markt.
Reform und Rapid bündeln ihre Kräfte für den Vertrieb von Einachsern in Österreich.
Reform und Rapid bündeln ihre Kräfte für den Vertrieb von Einachsern in Österreich.
Ab 1.6.2010 übernehmen die Reform-Werke Bauer & Co. Ges.m.b.H., Wels/A als Generalimporteurin das gesamte Rapid Programm für den österreichischen Markt (exkl. Vorarlberg).

Die beiden Unternehmungen stärken mit dieser Kooperation die beidseitigen Aktivitäten im Markt für hydrostatische Einachsgeräteträger, wovon sie sich eine Steigerung der gemeinsamen Marktanteile versprechen.

Im Fall von weiteren Fragen wenden Sie sich an
Rapid Technic AG
Francisco Jiménez, Verkaufsleiter
Industriestrasse 7
8956 Killwangen
Telefon 044 743 14 14




Aktualisiert am: 21.04.2010 13:47
Landwirt.com Händler Landwirt.com User