Profi für harte Einsätze

Die Pflugbaureihe Vari-Legender 180 von Kuhn ist für extreme Einsätze wie große Strohmengen oder große Arbeitstiefen entwickelt worden. Wie dieser Pflug mit großen Maisstrohmengen zu Recht kam, zeigt dieser Praxistest.
Der Anbau an den Traktor erfordert etwas mehr Zeit als bei Pflügen mit einer fixen Tragachse und ohne Dreipunkt-Dämpfungssystem.
Der Anbau an den Traktor erfordert etwas mehr Zeit als bei Pflügen mit einer fixen Tragachse und ohne Dreipunkt-Dämpfungssystem.
Der Vari-Legender von Kuhn ist ein äußerst massiv gebauter Pflug mit großen Abmessungen: Rahmenhöhe 90 cm, Körperabstand 115 cm und Schnittbreitenverstellung bis 65 cm. Das Unterpflügen großer Maisstrohrückstände funktioniert gut. Im Regelfall wird der Pflug jedoch für viele Betriebe überdimensioniert sein. Wer aber schon öfters mit Rahmenbrüchen oder Brüchen im Bereich des Drehwerkes zu tun hatte, sollte sich den Vari-Legender anschauen. Eine hydropneumatische Dämpfung im Pflugturm verhindert große Stoßbelastungen und reduziert die Entlastung der Traktorvorderachse. Der 4-scharige Legender hat die Dimension eines konventionellen „5-Scharers“ und sollte von mindestens 180 Pferdestärken gezogen werden.


Aktualisiert am: 21.09.2006 11:29
Landwirt.com Händler Landwirt.com User