Professortitel für Ombudsmann Hans Meister

Der langjährige Landwirt Ombudsmann Ing. Hans Meister wurde für sein Wirken mit dem Professortitel gewürdigt.
v.l.n.r: Landwirt CR Ing. Willi Tritscher und Redaktionssekretärin Margarete Rumpl gratulieren dem frisch gebackenen Professor Ing. Hans Meister ebenso wie der CR des Neuen Land, Mag. Ing. Sepp Kaltenegger.
v.l.n.r: Landwirt CR Ing. Willi Tritscher und Redaktionssekretärin Margarete Rumpl gratulieren dem frisch gebackenen Professor Ing. Hans Meister ebenso wie der CR des Neuen Land, Mag. Ing. Sepp Kaltenegger.
Ing. Hans Meister, langjähriger und erfahrener Agrarjournalist und Landwirtschaftspädagoge wurde im Bildungsministerium mit dem Professortitel ausgezeichnet. Hans Meister wirkte in seinem Berufsleben als Agrarjournalist im Print- und Hörfunkbereich sowie als Agrarpädagoge und Kommunalpolitiker.

Bekannt wurde der aus Pischelsdorf in der Oststeiermark stammende Steirer aber durch sein Wirken bei der Fachzeitschrift Der fortschrittliche Landwirt, wo er sich nun schon an die 30 Jahre als Ombudsmann und Bauernsprecher mit viel Engagement für die heimischen Landwirte einsetzt. Viele Jahre davon wirkt er in der Redaktion maßgeblich als Chefredakteur -Stellvertreter mit.

Das gesamte Landwirt Team gratuliert dem frisch gebackenen Herrn Professor Ing. Hans Meister zu seiner Auszeichnung!


Aktualisiert am: 11.05.2011 15:11
Landwirt.com Händler Landwirt.com User